Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama
HOME | SUCHE | MITGLIEDER | TEAM | FAQ | REGISTER | KALENDER | KARTE | FUTURAMA-AREA

Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama » Off Topic » Off - Topic » Hetze gegen Raucher und Tabakindustrie » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hetze gegen Raucher und Tabakindustrie  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fryfreakfan1   Zeige fryfreakfan1 auf Karte
Jumper


images/avatars/avatar-65.png

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 1.184
Herkunft: Neu New York

Hetze gegen Raucher und Tabakindustrie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorab : Mir ist gerade ziemlich langweilig und deswegen poste ich das hier jetzt großes Grinsen

Mir ist in letzter Zeit die steigende Intoleranz gegen Raucher und der Tabakindustrie besonders von der EU aufgefallen. I-wie scheinen die kein anderes Thema mehr zu haben als Rauchern, also einer Randgruppe, das leben zu erschweren. Das geht soweit das manche Raucher sich schämen für ihre "sucht". Es wird immer drauf hingewiesen wie schädlich doch der Tabakkonsum ist, was ja auch stimmt, aber das täglicher Alkoholgenuss auch Krebs verursachen kann, scheint ja niemanden zu kümmern. Dann kommen jetzt auch noch Schockbilder auf die Packungen drauf, was absolut unsinnig und inkonsequent ist, denn wenn sie konsequent wären, müssten sie auch auf Alkoholische Getränke diese Bilder machen.
Aber Alkohol zu trinken gehört ja zum guten Ton in der Politik. Augen rollen
I-wann beschließt die Eu auch noch, dass jeder der Zigaretten kauft, eine in die Fresse vom Verkäufer gehauen kriegt, das ist ja auch abschreckend. großes Grinsen

__________________
Hamburger Sport-Verein Wir werden immer bei dir sein Gemeinsam singen wir im Chor Auf geht's schießt für uns ein Tor!
15.04.2014 20:08 fryfreakfan1 ist offline Beiträge von fryfreakfan1 suchen Nehmen Sie fryfreakfan1 in Ihre Freundesliste auf
FreelaFan FreelaFan ist weiblich
Futurista


images/avatars/avatar-743.png

Dabei seit: 18.02.2012
Beiträge: 683
Herkunft: Irgendwo aus dem Universum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass diese Bilder etwas bewirken würden. Mal abgesehen davon, müssen sich doch auch Nichtraucher diese, zum Teil auch eckligen Bilder ansehen, wenn sie z.B. in einem Laden sind, in dem Zigaretten verkauft werden und das muss jetzt auch nicht wirklich sein. ._.
Ich gebe dir auch Recht, dass das inkonsequent ist.
Mir ist auch letztens der Gedanke gekommen, als ich bei mir am Bahnhof war und die Werbeplakate für Zigaretten gesehen habe: Tabakwerbung ist ja im Fernsehen verboten und sie weichen deshalb auf solche Plakate aus, die ja erlaubt sind, aber was ist mit den Werbungen für alkoholische Getränke? Wenn es gerecht sein würde, müsste das eigentlich auch auf die Plakate beschränkt sein.

__________________
<3 Du bist du, das ist das Wichtigste für mich. <3

16.04.2014 15:51 FreelaFan ist offline Beiträge von FreelaFan suchen Nehmen Sie FreelaFan in Ihre Freundesliste auf
fryfreakfan1   Zeige fryfreakfan1 auf Karte
Jumper


images/avatars/avatar-65.png

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 1.184
Herkunft: Neu New York

Themenstarter Thema begonnen von fryfreakfan1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von FreelaFan
Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass diese Bilder etwas bewirken würden. Mal abgesehen davon, müssen sich doch auch Nichtraucher diese, zum Teil auch eckligen Bilder ansehen, wenn sie z.B. in einem Laden sind, in dem Zigaretten verkauft werden und das muss jetzt auch nicht wirklich sein. ._.
Ich gebe dir auch Recht, dass das inkonsequent ist.
Mir ist auch letztens der Gedanke gekommen, als ich bei mir am Bahnhof war und die Werbeplakate für Zigaretten gesehen habe: Tabakwerbung ist ja im Fernsehen verboten und sie weichen deshalb auf solche Plakate aus, die ja erlaubt sind, aber was ist mit den Werbungen für alkoholische Getränke? Wenn es gerecht sein würde, müsste das eigentlich auch auf die Plakate beschränkt sein.


Genau. Vorallem sagen die Alkohol Werbungen aus, dass der Abend mit Freunden, nur schön ist wenn man ordentlich einen bechert. Ich find mittlerweile ist der Alkoholismus ein viel größeres Problem geworden als Zigaretten. Augen rollen

__________________
Hamburger Sport-Verein Wir werden immer bei dir sein Gemeinsam singen wir im Chor Auf geht's schießt für uns ein Tor!
16.04.2014 18:46 fryfreakfan1 ist offline Beiträge von fryfreakfan1 suchen Nehmen Sie fryfreakfan1 in Ihre Freundesliste auf
Big Hornet
Slurmkonsument


images/avatars/avatar-71.gif

Dabei seit: 12.03.2010
Beiträge: 276

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Inkonsequent ja. Aber weil die bei einer Sache zu lasch sind die andere auch sein lassen?

Alkohol ist genau genommen die schlimmere Sucht. Aber in der Praxis stört mich der Raucher einfach mehr weil wenn der pafft krieg ich die scheiße zwangsläufig auch ab.

Andererseits muss man genau schauen was man reguliert und warum. Streng genommen müsste sich jeder so sehr vergiften dürfen wie er will. denn wenn man mit verbieten erst einmal anfängt wo hört es auf? Auch Zucker ist schädlich oder diverse andere Lebensmittel. Es kommt immer auf die Maße an. Wichtig ist mir daher eine breite Bildung mit der eine breite Aufklärung einher geht. Und anschließend das Verbot von allen Stoffen mit denen mann auch zwangsläufig seine Mitmenschen beeinträchtigt. Aber da gibt es noch eine Menge anderer Faktoren. Da beisst sich meistens der Hund in den Schwanz. Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Big Hornet am 17.05.2014 13:42.

17.05.2014 13:35 Big Hornet ist offline Beiträge von Big Hornet suchen Nehmen Sie Big Hornet in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Slurmed - Das größte deutschsprachige Forum rund um Futurama » Off Topic » Off - Topic » Hetze gegen Raucher und Tabakindustrie
Powered by Burning Board 2.2.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Design and Support by Futurama Area